?

Log in

No account? Create an account

Previous Entry Share Next Entry
Über Hintern, die zwischen stehen...
sbrs


Manchmal (aber letzte Zeit immer öfter) sieht für mich das Gespräch zwischen EU (zum Glück nur von einigen "Europäer") und Russland wie folgt aus:

[Europa]     Wieso zeigen sie uns den Arsch?
[Russland] Es ist nicht unser Arsch... Es ist der Hintern von Ukraine...
[Europa]     Und wo ist dann der Kopf?
[Russland] Die hat gar keinen, nur zwei Hintern: eine in unsere Richtung, andere in die EU-Richtung.
[Europa]     Aber wir wollten doch nur die Demokratie? Ein System der Gegengewichte und Ausbalancierung...
[Russland] Nun, dann ist es ein System der Gegengewichte zwischen zwei Hintern.
[Europa]     Und wie ist es denn überhaupt passiert?
[Russland] Mann hätte sich früher die Gedanken machen müssen, bevor ihr diesen Mutanten erschaffen habt! Jetzt ist es eure Problem. Wir haben inzwischen von unserer Seite den Arsch zugestopft... so, dass es jetzt nur bei euch stinken wird. Entweder ihr solltet euch daran gewöhnen, oder ebenfalls zustopfen. Aber denkt dran: der Mutant könnte dann explodieren!